Ein ganz normaler Morgen

04:15 Uhr, Himmel, nein, die Nacht ist schon wieder vorbei? Ein Blick auf das Handy bestätigt die grausige Wahrheit. Wenn ich heute wieder trödele, dann schaffe ich es wieder nicht früher. Gleitzeit hin oder her. Aber ich muss auch mein Stundensoll  schaffen und umso früher kann ich nach Hause. Grausige Weckzeiten machen dann eher Sinn. … Ein ganz normaler Morgen weiterlesen

Was ist wirklich wichtig?

Stationen im Leben verändern oft unsere Lebenssituation, erfordern ein Umdenken und manchmal sogar eine radikale Veränderung, die man nie für möglich hielt und auf den ersten Blick meist auch nicht will. Ich möchte gar nicht einmal so sehr auf den Grund dessen eingehen, was bei mir ein absolutes Umdenken notwendig machte. Mir geht es eher … Was ist wirklich wichtig? weiterlesen

Strandspaziergänge

Ich liebe es am Strand zu gehen. Aber wahrscheinlich geht es vielen so. Es ist für mich fast meditativ, ich überlege mir einfach: Gehe ich heute rechts oder links den Strand entlang? Nein, es ist nicht warm, es ist Frühjahr an der Nordsee und wer das kennt, weiß, dass es zu dieser Jahreszeit ein wenig … Strandspaziergänge weiterlesen

Holland und meine Sicht der Dinge

Im Frühjahr, genauer im März 2017, war ich, wie schon in den letzten Jahren, in Holland. Dieses Mal ging es an den Strand von Cadzand-Bad. Ein Lufterholungsort an der holländischen Nordseeküste. Ich war absolut gespannt wie es dort sein würde, denn an der Nordsee war ich in Holland bereits einige Male, aber nicht in einem … Holland und meine Sicht der Dinge weiterlesen

Spezialisieren ist nicht speziell

Seit ich beschlossen habe zu bloggen, lese ich hier und da und in einschlägigen Büchern und Literatur darüber, dass es für mehr Traffic, also Besucherzahlen und damit möglicher Kommentare wichtig ist, dass man sich auf ein Interessengebiet beim Bloggen beschränkt, um einen Wiedererkennungswert für seine Blogbesucher zu bieten. Vor allem soll dies hilfreich sein, wenn … Spezialisieren ist nicht speziell weiterlesen

Mein Vorsatz

Gute Vorsätze zum Jahreswechsel. Ja, wer kennt das nicht? Man hört auf zu rauchen ( dann eher doch nicht), will nichts Süßes essen oder mehr Sport machen und noch vieles mehr Mein guter Vorsatz (auch für meine ruhige Lebensgestaltung, denn ich rege mich sonst unnötig auf) im letzten Jahr war, dass ich mich von Meinungsbildung, … Mein Vorsatz weiterlesen

Das „Folgen“

Wieder habe ich so ein Erlebnis in wordpress. Ich habe zwei Folgen-Buttons entdeckt und nicht sofort konnte ich erkennen wo die Unterschiede sind. Es gibt zwei Möglichkeiten in WordPress Blogs zu abonnieren oder wie man sagt: man folgt einem Blog Man findet beide Möglichkeiten als widget im Theme, das ich in einer Sidebar oder im … Das „Folgen“ weiterlesen

Man setze den Fokus

Es ist eigentlich merkwürdig! Gerade habe ich eine tagelange Arbeit in meiner Wohnung beendet, schaue sie mir voller Stolz an und entdecke diesen winzigen Punkt. Jedes daran Herumarbeiten verändert ihn nicht. Hartnäckig bleibt er wo er ist. und jetzt sehe ich immer wieder diesen Punkt, kein Mensch, ausser mir wird ihn wahrscheinlich bemerken. Solange ich … Man setze den Fokus weiterlesen