Es menschelt

Gestern, nach einem langen arbeitsreichen Tag und vieler Grübeleien, nötig oder unnötig, machte ich mich in der Dämmerung auf den Weg zu einer kleinen Runde an der Luft.

Schön wars. Klarer Himmel und eingefrorener See und herrliche Farben der Abenddämmerung. Ich ging fröhlich vor mich hin und sah einen warm eingepackten Mann. Es sah so aus, als würde er mit einer schwarzen Katze sprechen, die etwas hinter ihm herging.

„Das kann ja gar nicht sein, eine Katze in freier Wildbahn bei einem Menschen und sie läuft nicht weg! Das kann gar nicht sein…oder?“ dachte ich. Aber Katze am Waldrand, hm, das arme Tier, vielleicht ein Streuner.

Egal: Frag ich ihn halt

„Ist das Ihre Katze?“

„I don’t understand, sorry“

(Ich grabe im Schulenglisch)

„Is this your Cat?“ ( könnte ja sein)

„Oh yes, we are living in the Wohnmobilhafen (hat er wirklich gesagt, weil Eigenname)  and we are going for a walk“

„That is wonderfull and what a nice cat“

„Thank you, he wait a moment and look in the face and than he comes“

Und tatsächlich, die Katze die irgendwie wie ein Hund spazieren ging…kam.

Mit einem kleinen Bogen um mich herum, aber immerhin. Sie ging an mir vorbei (zu „Herrchen“?) -Katzen haben keine „Herrchen“. Nein, sie hat aber anscheinend trotzdem entschieden, dass sie diesem Menschen wirklich nahe ist.

Ich bedankte mich für das freundliche Gespräch und jeder zog weiter. Die beiden gingen zur Wiese und ich Richtung Wald.

Hachja, tolle Sachen gibts, Katzen sind wirklich zu allem fähig. Was für herrliche Tiere.

Und nein, hier ist kein Tierblog, aber manchmal greift eins ins andere.

Advertisements

Ich freue mich über Kommentare, um zur Diskussion anzuregen oder meine Sicht über etwas zu hinterfragen. Dankeschön für eure Beteiligung in mein Blog, ich liebe es, wenn ihr euch beteiligt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s